Unter dem Motto ,,Besigheimer Stadtgeschichte, Weißwurst und Hefeweizen“ treffen wir uns um 9.15 Uhr am Bietigheimer Bahnhof zur Fahrt mit der Bahn nach Besigheim.
Nach einem Stadtrundgang wandern wir auf dem Enztalradweg zur Einkehr im Posten 35, um hier ein paar Stunden in geselliger Runde zu verweilen.
Die Rückkehr nach Hause erfolgt in Eigenregie über die Siedlung Sand / Grünwiesenstraße. Ab der Bushaltestelle Bolzstraße besteht die Rückfahrmöglichkeit zum Bahnhof / Buch / Bissingen.
Die Gehzeit vom Posten 35 zur Bushaltestelle beträgt ca. 1 Stunde.
Die Gehzeit beträgt insgesamt ca. 3 Stunden.
Auf eine rege Teilnahme, auch von Gästen freut sich der Wanderführer Wolfgang Wachter.
(wer direkt zum Posten 35 kommen will, ab ca. 12.30 Uhr, sollte sich beim Wanderführer unter der Telefon-Nr. 07142/44649 bis Mittwochabend 15. 8. anmelden)