Buswanderfahrt in den Nordschwarzwald am 25. Mai

Wir laden ein zu Mühlen und Wasserfällen im Nordschwarzwald“.  Unter dem Motto: Fast für jeden etwas findet am 25. Mai eine Buswanderfahrt nach Ottenhöfen statt. Es werden zwei Wanderungen angeboten. Für alle Teilnehmer führt die erste Etappe, mit etwa 1,5km, von Allerheiligen durch die Lierbachwasserfälle  zum unteren Parkplatz. Der Bus bringt uns dann wieder hoch zum Parkplatz St. Ursula.  Von dort wandern wir gemeinsam zum Blöchereck  und weiter durch die Gottschlägwasserfälle, Edelfrauengrab zum Hotel Sternen in Ottenhöfen ca. 7 km. Dort teilen wir die Gruppe, Die Kurzwanderer wandern, an der Hammerschmiede vorbei, durch Ottenhöfen zum Gasthaus Schwarzwaldstube in Ottenhöfen-Simmersbach, ca. 2 km. Gesamte Wegestrecke der Kurzwanderer ca. 10 km.  Zum Abkürzen steht am Ausgang der Gottschlägwasserfälle der Bus. Gesamte Steigungen 42 m, gesamtes Gefälle 455 m.

Die Langwanderer nehmen nun einen Teil des Mühlenweges unter die Beine. Über die Könninger Mühle und Benzmühle geht es zum Bahnhof nach Furschenbach, ca. 5,5 km, von wo uns der Bus zur Schlusseinkehr bringt. Gesamte Wegestrecke ca. 14 km. Gesamte Steigungen 205 m, gesamtes Gefälle 648 m.

Abfahrten:. Buchschule 7.30 Uhr,  Sonderschule Buch 7.35, Bahnhof 7.40 Uhr, Grotzstr. 7.45, Holzgartenstr. 7.50, Sachsenheim  Bhf. 8.00 Uhr Rückkehr gegen 20.00 Uhr.

Führung: G. Schwarz. / K. Knäbel / G. Grüdl / W. Wachter

Anmeldung bis zum 22. Mai bei Fam. Schwarz 07142-61605

Benz Mühle