Einträge von Guenter Schwarz

Über heimatliche Fluren 17. März 2016

Auf den Spuren der Württembergischen Herzöge Unter diesem Motto traf sich eine stattliche Wandergruppe zeitversetzt beim Bietigheimer Bahnhof und beim Parkhotel zu einer 4 stündigen Wanderung bei strahlendem Sonnenschein über unsere heimatlichen Fluren. Ein kurzes Wegestück am Rande des Brandholzes entlang, um kurz darauf abzuschwenken in die Buchsiedlung und vorbei an dem Sportgelände des Hockeyclubs […]

Winterliche Wanderung im Nordschwarzwald am 13. März 2016

Am Sonntag den 13. März luden wir zu einer winterlichen Wanderung im Nordschwarzwald ein. Die Wanderung führte von Sprollenhaus, oberhalb von Enzklösterle vorbei zum Rotwildgehege. Nach einer Vesperpause wandern wir weiter nach Rohnbach und von dort über Gompelscheuer nach Poppeltal zur Schlußeinkehr. Führung: Wolfgang und Karin Meier

Besuch der Stadtbibliothek in Stuttgart am 03. März 2016

Mit der S-Bahn fuhren wir nach Stuttgart. Vom Bahnhof aus ging es in das Europaviertel, Stuttgarts neue moderne Mitte. Vorbei am BW-Bankgebäude, Pariser Höfe, Mailänder Platz zur Stadtbibliothek. Die 2011 eröffnet und im Oktober 2013 zur Bibliothek des Jahresgekürt wurde. Bei unserer Führung erfuhren wir etwas von der Architektur, Technik und neue Medien in diesem […]

Jahres Hauptversammlung

Im vollbesetzten Bärensaal konnte der 1. Vorsitzende Günter Schwarz die zahlreich erschienenen Mitglieder begrüßen. Sein besonderer Willkommensgruß galt den anwesenden Jubilaren, dem Bezirksvorsitzenden Albrecht Bacher, Frau Traute Theurer der Vorsitzenden des Dachverbandes Natur und des Bietigheimer Obst und Gartenbauvereins mit ihrem Ehemann Reiner, sowie dem 2. Vorsitzenden Dieter Münzenmaier mit seiner Frau Inge vom Schwäbischen […]