Einträge von Guenter Schwarz

Zwischen Schönbuch und Nordschwarzwald am 29. April

Wir laden herzlich ein zu unserer Wanderung am Samstag, 29. April 2017 zwischen Schönbuch und Schwarzwald. Die Wanderung führt vom Parkplatz Schulmeister Buche bei Herrenberg über den Parkplatz Oefele zum alten und neuen Wasserturm nach Unterjettingen zur Schlusseinkehr. Wir wandern teils auf Panoramawegen mit wetterbedingten weiten Ausblicken Richtung Schönbuch, Alb und Schwarzwald. Für die ca. […]

Im Stromberg unterwegs am 13. Mai

Am Samstag 13. Mai 2017 laden wir herzlich zu einer Wanderung von Vaihingen/Enz nach Horrheim ein. Die Strecke führt über Kleinglattbach und den Bartenberg auf den Eselsberg zum Eselsburgturm. Von dort wandern wir nach Horrheim. Wir gelangen schließlich über den alten Ortskern zur Schlusseinkehr. Steigungen insg. ca. 250 m. Festes Schuhwerk und evtl. Wanderstöcke sowie […]

Am Rande des Stromberges unterwegs am 04. Mai

Einladung zur Nachmittagswanderung am 04. Mai 2017 Wir wandern durch den frühlingshaften Eichwald nach Sersheim zur Fesslermühle. Zurück geht es dann über den Hummelberg und die Bannhalde nach Sachsenheim. Die Wanderstrecke verläuft auf bequemen Wegen und beträgt 8,5km. Gehzeit ca. 2,5 Stunden Treffpunkt 13.20Uhr Bahnhof Bietigheim Rückkehr ca. 18.30Uhr Alle Wanderfreunde und Gäste sind herzlich […]

An den Enzschleifen entlang am 26. März

Die Wanderung führte uns vom Bahnhof Vaihingen/Enz, zum Teil auf dem Bietigheimer Weg, nach Roßwag und weiter Enzaufwärts zur Bromberghütte oberhalb von Mühlhausen. Weiter immer noch Enzaufwärts ging es bis wir zwischen Mühlhausen und Lomersheim hinunter an die Enz kamen. Hier führte uns ein Brücklein über den Fluss und durch Wiesen, am Stauwehr vorbei, nach […]

Donnerstags unterwegs am 16. März

Am Donnerstag den 16. März luden wir  zu einer Wanderung ein. Die Wanderung führte vom Favoritepark, Heilbadweg nach Hoheneck, über den Neckar zur Neckarweihinger Höhe und oberhalb der Weinberge nach Poppenweiler zur Schlusseinkehr. Die Wanderzeit betrug für die ca. 11 km, ca. 3 Std. Rucksackvesper, gutes Schuhwerk. Treffpunkt war um 9.45 Uhr am Bahnhof in […]

Eine Nachmittagstour ins Hofcafe Scheuler am 02. März

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah, sagte sich die Wandergruppe beim Start ihrer Tour beim Unteren Tor. Für die heutige Tour hatte sich der Wanderführer für eine etwas andere Streckenführung entschieden. Mehr naturbelassene Wege und weniger Asphalt, verbunden mit herrlichen Ausblicken. Zügig konnte nach der obligatorischen Begrüßung losmarschiert werden. […]

E(Ke)ine winterliche Wanderung im Murgtal am 26. Februar

Das wildromantische Murgtal, geprägt von steilen Felsen, gehört zu den reizvollsten Regionen des Nordschwarzwaldes. Die Wanderung führte von Schönmünzach hoch zum Verlobungsfelsen und auf dem Reisweg, mit schöner Aussicht, zur Einkehr ins „Panoramastüble“. Als Variante kann der Pfad zum Verlobungsfelsen auf einem Fahrweg umgangen werden. Danach ging es weiter zur Schwarzenbachquelle und hinab nach Schwarzenberg […]

Betriebsbesichtigung im EDEKA-Auslieferungslager in Ellhofen am 21. Februar

Am Dienstag, 21. Februar, stand eine Betriebsbesichtigung im EDEKA-Auslieferungslager in Ellhofen im Jahresprogramm. Wer schon immer wissen wollte, wie die vielen Artikel in einen Supermarkt kommen, wo und wie sie gelagert, wie sie ausgeliefert werden oder wer eigentlich für die schnelle Verteilung der Ware sorgt, der konnte bei dieser Betriebsbesichtigung mehr erfahren und einen Blick […]

Durch die Wälder im Stuttgarter Westen am 16. Februar

Wanderung von Stgt.-Vaihingen zur Solitude. Eine stattliche Gruppe von Mitgliedern und Gästen begleitete die Wanderführerin auf dem Weg von Stgt.-Vaihingen zur Solitude. Vorbei an den teils imposanten und futuristischen Gebäuden der Universität und des Fraunhofer Instituts, wurde bald der Pfaffenwald erreicht. Der Name führt auf Graf Eberhard den Erlauchten zurück, der 1321 dieses große Waldgebiet […]